Forum der Age of Conan Gilde Derketos Nex auf RP-PvP Asgard.
 
StartseitePortalGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Geschichte der Stadt Stronghold

Nach unten 
AutorNachricht
Tucame

avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 03.06.08
Alter : 49
Ort : direkt um die Ecke

BeitragThema: Die Geschichte der Stadt Stronghold   Mi Jun 04, 2008 1:40 pm

ein regnerischer Tag kündigt sich mit schnell am Firmament entlangziehenden,
sich immer weiter aufürmenden, Wolken an.

Khia, die jüngst zur Meisterarchitektin in ihren Reihen aufgestiegen ist,
machte es sich zur Aufgabe, einen geeigneten Standort für die sich in ihrem
Kopf immer weiter manifestierende Stadt Stronghold zu finden.

Nachdem sie nun mit einigen Mitteln von Mitgliedern der Sippe Derketos Nex ausgestattet
wurde, wanderte sie Tage und Nächte durch die weiten Steppen, über karge Felshänge,
zerklüftete Hochtäler und durch weite von wildem Eukalyptus bewachsenen Täler.

Erneut alle ihre Habseligkeiten auf den Rücken schnallend durchmaß sie die vor ihr
liegende Landschaft schnellen Schritts...

Nach einigen Stunden ereignisloser, inzwischen aber sehr feuchter, da regnerischen
Wanderung durch ständig wechselnde Landschaften, fuhr ein Blitz, der direkt von Thor's
Hammer auf dem himmlischen Amboss abgeprallt sein muss, nur einige hundert Meter vor
Ihr in ein Felsplateau ein.

Nachdem Sie das Plateau erklommen hatte, durchbrach ein Sonnenstrahl die dunkle
Wolkendecke und schien genau auf die vom Blitz getroffene Stelle.

"Einen anderen Ort als diesen kann es nicht geben, wenn er von den Göttern mit solch
eindeutigen Zeichen beschrieben wird" dachte sich Khia und rammte Ihren Stab des
Architekten in den felsigen Boden...

Und wieder ein Zeichen, da der Stab sich bis zur Hälfte in den Fels versenken ließ...

Mit bedächtigem Blick rief Khia in die Weiten dieser Welt:

"Wisset alle Wesen dieser Wel, von nun bis in alle Ewigkeit wird dieser Ort "Stronghold" genannt!"

Beruhigt ob dem Ende ihrer Suche, begab sie sich auf die Suche nach Brennholz, um ein
wärmendes Feuer für den Rest der sich sicherlich bald einfinden Sippe zu entfachen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nout
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 02.06.08
Alter : 37
Ort : 404

BeitragThema: Re: Die Geschichte der Stadt Stronghold   Mi Jun 04, 2008 2:16 pm

Guter Stoff! I love you

Ne Einbindung verschiedener Gildenmember wär toll,und apropos,wollen wir unsere "Stadt" Stronghold nennen?

Mir würds gefallen,auch wenn ich normalerweise kein Freund von englischen Namen auf einem RP Server bin..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://derketos-nex.forumieren.com
Tucame

avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 03.06.08
Alter : 49
Ort : direkt um die Ecke

BeitragThema: Re: Die Geschichte der Stadt Stronghold   Mi Jun 04, 2008 2:20 pm

Ich weiss leider nicht, wer noch dabei tätig war...

zum Namen:

Weiss ich nicht, da ein Eintrag sich aber auf Stronghold bezieht, dachte ich das sei so festgelegt.

Wenn es noch nicht feststeht, wäre ein Thread zur Namenssuche gut, oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
jam

avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 04.06.08

BeitragThema: Re: Die Geschichte der Stadt Stronghold   Mi Jun 04, 2008 3:44 pm

STRRRRRRENGHALT !

Wie wärs mit
Blitzschlag...
Thorhammer..
Blitzthor
Thorblitz
Sturmblitz
Sturmthor
Donnerschlag
Schloss
Hold
Feste
Donner
Donnerfeste?

Oder wir sind ja die Lustmolche hier...
irgendwie Schloss St. Pauli oder so?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nout
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 02.06.08
Alter : 37
Ort : 404

BeitragThema: Re: Die Geschichte der Stadt Stronghold   Mi Jun 04, 2008 4:09 pm

Klingt wie von nem ranodm name generator Suspect

Vielleicht irgendwas Amusement Park mässiges.

Adamanthes will das erste Steakhouse des Servers eröffnen und ich den ersten Stripclub.Wirklich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://derketos-nex.forumieren.com
Khia
Admin


Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 02.06.08

BeitragThema: Re: Die Geschichte der Stadt Stronghold   Mi Jun 04, 2008 7:00 pm

Tucame..sehr schön =))))
(ps..du bist gestern aus der gilde ausgetreten?versehen?)


craven gab mir steine, zaolidings (sry) gab mir auch rohstoffe, ich glaube keket war noch dabei
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tucame

avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 03.06.08
Alter : 49
Ort : direkt um die Ecke

BeitragThema: Re: Die Geschichte der Stadt Stronghold   Mi Jun 04, 2008 10:03 pm

was bin ich?

ohhhhhh

deshalb geht gildenchat auch nicht...mist...

nee das war ein versehen...

Ich weiss den befehl dafür nicht...

reinvite bitte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tucame

avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 03.06.08
Alter : 49
Ort : direkt um die Ecke

BeitragThema: Re: Die Geschichte der Stadt Stronghold   Do Jun 05, 2008 9:52 am

Das Feuer prasselt gemütlich vor sich hin und beleuchtet einen Kegel von
10m rund um den von Khia auserkorenen Platz für die künftige Stadt.

Soeben hatte Khia einen Lemming erwischt, der nun duftend auf einem kleinen
Holzspieß eine appetittliche braune Farbe annimmt...

Mit flinker Hand zog Khia nun das Messer und schnitt einen kleinen Streifen des
nicht wirklich saftigen Lemming ab und steckte ihn in den Mund.

Knack...

Was war das? Khia überlegte zunächst, ob sie in den kommenden Tagen mit höllischen
Zahnschmerzen würde kämpfen müssen, aber da erklang des Geräusch erneut.

Knack...Knack...

Keket und Zoaldings ( Razz ) schleppten sich unter Schweissströmen auf ihren Gesichtern
den Weg hinauf zum Plateau...

Puhhh...

Ein Seufzen entglitt Khia's Lippen...

"Hey, schön dass Ihr da seid!"

Keket nahm sich einen riesigen Sack von den Schultern und stöhnte dabei markerschütternd.
"Einen höheren Berg konntest Du für unser Heim auch nicht finden, oder? Blöde Architekten!
aufen durch die Landschaft und sagen: Oh hier ist ein toller Ort für eine Brücke, oh wie schön,
auf diesen Berg bauen wir dies und das und das...Aber dass man das Material auch irgendwie
dorthin bekommen muss, darüber zerbricht sich kein Architekt sein Hirn...Hier hast Du schon
einmal etwas Holz, Seile und anderen Kram. Zaoldings hat unten am Wegesrand noch 2 Karren
voll beladen mit weiteren Materialien und ein wenig Silber, um örtliche Handwerker zu bezahlen.
Ähmmmmm...wo sind hier Handwerker?"

Khia schnauft...:"Die kommen schon! Außerdem habe ich ja Euch 2 zum herumkommandieren!"
der Ärger war ihr deutlich anzusehen.

Nun erreichte auch Zoaldings das Plateau und sah Keket und Khia sich gegenüberstehen und
wütend mit den Händen gestikulieren.

"Hey hey hey, immer ruhig bleiben! Das ist zwar höllisch anstrengend, aber seht Euch mal
diesen Ausblick an. Feinde können wir schon lange im Voraus erkennen..."

Nun blickten alle 3 in die Runde und im Augenwinkel bemerkte Khia ein weiteres Gesicht. Aus
dem Schatten heraus trat nun Craven und brachte eine lange Reihe von Packtieren mit, die alle
mit fertig gehauenem Stein beladen waren...

"Na das mag mir ja was werden...!Los helft mir mal beim Abladen!"

to be continued
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nout
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 02.06.08
Alter : 37
Ort : 404

BeitragThema: Re: Die Geschichte der Stadt Stronghold   Do Jun 05, 2008 11:36 am

Tucame schrieb:


Khia schnauft...:"Die kommen schon! Außerdem habe ich ja Euch 2 zum herumkommandieren!"
der Ärger war ihr deutlich anzusehen.

Sehr toll geschrieben,musste einige male schmunzeln Smile

Ach und dieser Satz könnte WIRKLICH von Khia stammen!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://derketos-nex.forumieren.com
Khia
Admin


Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 02.06.08

BeitragThema: Re: Die Geschichte der Stadt Stronghold   Do Jun 05, 2008 2:51 pm

Nout schrieb:
Tucame schrieb:


Khia schnauft...:"Die kommen schon! Außerdem habe ich ja Euch 2 zum herumkommandieren!"
der Ärger war ihr deutlich anzusehen.

Sehr toll geschrieben,musste einige male schmunzeln Smile

Ach und dieser Satz könnte WIRKLICH von Khia stammen!!!



*MUFF!*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luzienth



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 06.06.08

BeitragThema: Re: Die Geschichte der Stadt Stronghold   Fr Jun 06, 2008 1:59 pm

Ich wäre schlicht und ergreifend das Stronghold "Nex" zu nennen.

Kann sich jeder merken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tucame

avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 03.06.08
Alter : 49
Ort : direkt um die Ecke

BeitragThema: Re: Die Geschichte der Stadt Stronghold   Mo Jun 09, 2008 2:03 pm

Ein sanfter Hauch wandert über das Hochtal und bringt das Laub
der vielen Eschen und Eiben zum Rascheln. Gemächlich grasende
Rinderherden ziehen über die grasbewachsene Ebenen. Eine Gruppe
Wildschweine schrickt auf und rast laut protestierend hinab in das Tal,
das der Fluss über Jahrhunderte gegraben hat.

Was war passiert...

Klong...
Klong...

Ein sich ständig wiederholender Ton durchbricht die idyllische Stille.
Ein Aufblitzen von Metall in der untergehenden Sonne...ein Schatten...
nein doch nicht...da wieder...

Klong...
Klong...

Nun ist auch eine mörtelverschmierte Robe zu sehen...Was geht da vor?

Bei Mithra...Tucame schreitet entlang der Grenzsteine der künftigen
Gildenstadt und erblickt am Rande einer kleinen Felserhebung die geschäftige
Khia, die soeben mit dem Putz des neuen Tempels fertig geworden ist...

Noch erstaunt über den beeindruckenden Tempel sieht er nun auch eine Reihe
von Mitgliedern der Gilde mit neuem Material auf die künftige Stadt zukommen...

Nout muss den gesamten Bestand an Eschen in den südlichen Marken gefällt haben,
so endlos scheint der Tross der bepackten Maultiere und daran anschließend Adaman...(
wie kann man nur so lange Namen benutzen, das kann sich ja kein BS merken!), der
alle Handelsposten von Ost nach West ausgeraubt haben muss, mit einer Kiste
so groß wie ein Haus auf dem Rücken...prallgefüllt mit Gold und Silber...

Es werden immer mehr, die dem Ruf der Gilde folgen und sich bei dem Aufbau der
Stadt beteiligen möchten...

Khia rollen ob dieser Hilfsbereitschaft 2 große Krokodilstränen über die Wange und
geschwind reibt sie die Augen mit der Hand, als sei ein Sandkorn zu entfernen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khia
Admin


Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 02.06.08

BeitragThema: Re: Die Geschichte der Stadt Stronghold   Mo Jun 09, 2008 2:43 pm

*mit aufgeschwellter Brust*

Es war ein Sandkorn! *böse*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Geschichte der Stadt Stronghold   

Nach oben Nach unten
 
Die Geschichte der Stadt Stronghold
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lustige Geschichte
» Die Welt der Rollenspiele - Stadt der Träume
» Ihr und Forumieren / Die Geschichte eures Forums
» Plauder Stadt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Derketos Nex :: Age of Conan :: Age of Conan | RP-
Gehe zu: